›› In eigener Sache

. . . 20. November 2010

Wir haben uns ein neues Layout gegönnt – der Fokus liegt auf einer klaren, spartanischen Darstellung in einem neutralen Grauton, um dadurch nicht vom eigentlichen Beitrag abzulenken und diesen gleichzeitig in den Vordergrund zu stellen.

. . . 02. November 2010 >>> 02/2013 vorübergehend de-aktiviert

„Wie bildet man sich eine politische Meinung?
Meine Antwort: Lesen und zwar viel!“ (Cherno Jobatey)

Angeregt von o. a. Zitat wagen wir hier ein Experiment. Grundsätzlich stimmen wir der Aussage zu, aber bei der Vielzahl der verfügbaren Informationen ist es zunehmend unmöglich, diese nach seinen eigenen Interessen zu filtern und sich ein eigenes Portfolio anzulegen, um auch genügend Zeit zu finden, die für die eigene Meinungsbildung wichtigen Informationen zu lesen und zu verarbeiten.
Dabei soll (und kann hoffentlich) unsere separate Seite ›› BlogShow . . . Hilfestellung geben. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Relevanz möchten wir hier unsere eigene, individuelle Auswahl komprimierter Nachrichten und Links anderen Interessierten zugänglich machen – und sei es nur als Anregung, selbst in dieser Richtung tätig zu werden, die Flut der Nachrichten auf ein lesbares Niveau einzu-dämmen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Kommentare und weitere Anregungen!

. . . 06. September 2010

an-sich(ts)-sache hat ab sofort einen eigenen Blog; ich muss zwar noch ein bißchen am Layout arbeiten etc. – ich bin aber zuversichtlich, hier demnächst regelmäßig mei-ne Beiträge posten zu können.
In Anlehnung an die Thematik unserer Webseite werden wir uns mit dem Schwer-punktthema ›Medien‹ und der ›Kulturkritik‹ mit aktuellen Themen aus Gesellschaft, Politik, Kultur, etc. auseinandersetzen.

%d Bloggern gefällt das: